Achtsamkeit stärkt das Immunsystem

Neben den hygienischen Schutzmaßnahmen gegen die Corona-Pandemie empfiehlt Dr. Karlheinz Valtl die Achtsamkeitsmeditation. In diesem Artikel fasst er die derzeitigen wissenschaftlichen Forschungsergebnisse dazu zusammen, diskutiert drei Theorien, warum Achtsamkeit das Immunsystem stärkt, und schließt mit einem Fazit.

Der Autor ist Bildungswissenschafter, Senior Lecturer am Zentrum für LehrerInnenbildung der Universität Wien, Trainer für Hochschuldidaktik an TU Wien und Universität für Bodenkultur Wien. Er hat in einem Team den Hochschullehrgang mit Masterabschluss „Achtsamkeit in Bildung, Beratung und Gesundheitswesen“ entwickelt.

Aufsatz (pdf-Datei)