Achtsamkeit und Konsum


Toolkit für Lehrende

Wissenschaftler um Professor Ulf Schrader an der Technischen Universität Berlin haben erstmals untersucht, ob Menschen, die Achtsamkeit üben, anders konsumieren. Sie haben ein achtwöchiges Achtsamkeitstraining konzipiert, das einige Elemente nachhaltigen Konsums enthält, und zwischen 2015 und 2018 an verschiedenen Gruppen mit insgesamt 200 Personen getestet: Schülern, Studierenden und erwachsenen Arbeitnehmern. Zur Studie

Daraus ist ein Toolkit entstanden, das kostenlos heruntergeladen werden kann. Es bietet eine Vielzahl von Ideen und Anregungen für Lehrerinnen und Lehrer, Ausbildende und andere pädagogisch Tätige, die gemeinsam mit denjenigen, die sie unterrichten oder ausbilden, Achtsamkeitsübungen mit Bezügen zum nachhaltigen Konsum erleben oder ausprobieren wollen. Zum Toolkit