Bildung, Liebe und Sinn

Prof. Dr. Petra Jansen, kognitive Psychologin, weiß, dass Bildung nicht nur kognitive Qualitäten einschließt. Zentral für das Lernen seien Liebe und Beziehung. In diesem Buch, das sie zusammen mit Petra Kunze geschrieben hat, erklärt sie, wie ganzheitliches Lernen funktioniert. Bildung solle dazu befähigen, ein sinnerfülltes Leben zu führen, das über das eigene Wohl hinaus auch das Wohl anderer Menschen im Auge behält.

Jansen hat 2018 den Masterstudiengang „Motion and Mindfulness“ entwickelt, in dessen Mittelpunkt die wissenschaftliche Vermittlung achtsamkeitsbasierter Verfahren besteht.

Petra Jansen und Petra Kunze. Bildung braucht Liebe. Wie Heranwachsende auf ein sinnerfülltes Leben vorbereitet werden können. Arbor Verlag 2019

Mehr Infos zum Buch