Achtsame Hochschulen 5 Minuten-Clip

Thüringer Hochschulen sind Vorreiter, wenn es darum geht, achtsamkeitsbasierte Methoden zu integrieren. Studierende lernen, sich zu fokussieren und präsent zu sein, um Stress abzubauen. Achtsamkeit wird auch mit den speziellen Aufgaben an der Hochschule verbunden, zum Beispiel mit dem Schreiben und Diskutieren. AuchHochschullehrende lassen sich in Achtsamkeit ausbilden, um ein gesundes Klima zu fördern, etwa durch Achtsamkeitspausen in den Vorlesungen.

Der 5-Minutenclip fängt Statements von Akteuren ein, die Achtsamkeit an die Hochschule bringen – mit dem Ziel, Anregungen für ganz Deutschland zu geben.

 

Quelle: www.achtsamehochschulen.de