Gesundheit, Achtsamkeit und Mitgefühl

 

in der Arbeit mit Menschen, ab Sept. 2019

Die achtsamkeitsbasierte Weiterbildung richtet sich an Menschen, die Achtsamkeit und Mitgefühl bewusst als (selbst)fürsorgliche und gesundheitsfördernde Qualitäten in ihrer Arbeit kultivieren möchten – sowohl für sich, gemeinsam mit ihren Kolleginnen und im Miteinander mit den Kindern oder Klienten.

Die Weiterbildung befähigt ganz praktisch, niederschwellige altersgerechte und kultursensitive Achtsamkeitsinterventionen in den beruflichen Alltag zu integrieren. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der achtsamen Gestaltung der Team-, Organisations- und Führungskultur.

Die vier Module à 2 Tagen sind berufsbegleitend und vor allem für Multiplikatoren gedacht und finden statt an der Universität Duisburg-Essen.

Inhalt der Module
Modul 1: Zu mir und zur Ruhe finden – Achtsamkeit erfahren und verstehen
Modul 2: Ich in meiner (Arbeits)Welt – achtsam wahrnehmen und Leben gestalten
Modul 3: Ich und die anderen – Achtsamsein üben, vermitteln und im Miteinander verkörpern
Modul 4: Wir im Team – Achtsamkeit gemeinsam nähren und ins Arbeitsleben integrieren

Start 20./21. September 2019

Mehr Infos