PORTAL FÜR ACHTSAMKEIT IN DER PÄDAGOGIK

Themen Hochschule

Mindful Leadership – von der Hochschule in die Gesellschaft

hochschule

| Beitrag von Lukas Lamoller

In den Kursen des neuen Osnabrücker Hochschulprogramms lernen Studierende achtsamkeitsbasierte Techniken und Ansätze kennen. Sie werden sensibilisiert und befähigt, ihre mögliche Führungsrolle in der Gesellschaft zum Wohle aller aktiv wahrzunehmen.

Achtsamkeit an der Hochschule

Mittlerweile gibt es deutschlandweit Initiativen, die Achtsamkeit an den Hochschulen integrieren. Hier finden Sie aktuelle Artikel, Videos und Buchtipps zum Thema.

Themenseite Artikel-Typ Mob

Generation Open Mind

Prof. Dr. Mike Sandbothe ist Leiter des Thüringer Modells und Mitinitiator der überregionalen Plattform Achtsame Hochschulen. Er spricht im Interview über weltanschauliche Neutralität und warum Achtsamkeit zur Bildung dazu gehören sollte.

Die Hochschule der Zukunft gestalten

Karin Krudup gehört zum Entwicklungsteam des „Thüringer Modells“. Sie spricht im Interview über ihre Ideen, Achtsamkeit im System Hochschule zu verankern und eine Lernatmosphäre zu gestalten, die auf Verbundenheit basiert.

Andreas DeBruin

Die Brücke nach innen

Interview mit Prof. Andreas de Bruin: Er entwickelte 2010 das „Münchner Modell“, um Achtsamkeit an die Hochschule zu bringen. Als einer der ersten bot er Meditation als Hochschulfach an.

Dokumentationen zum Thüringer Modell

Das Thüringer Modellprojekt „Achtsame Hochschulen“ ist audiovisuell dokumentiert. Hier können Sie die Expert:innen in Videovorträgen, Videointerviews und Kurzfilmen hören und sehen.

Madlen Neubauer

Für ein inklusives Achtsamkeitskonzept

Die meisten Achtsamkeitsprogramme sind für Regelschulklassen konzipiert und auch in diesem Setting evaluiert. Madlen Neubauer, Studentin für das Lehramt Sonderpädagogik an der Universität Leipzig, forscht in eine inklusive Richtung.

Videovortrag: Achtsamkeit und SEL

Bildungswissenschaftler Dr. Karlheinz Valtl sprach in einem Vortrag an der Universität Hamburg über die große Bedeutung von Achtsamkeit für das sozial-emotionale Lernen.

Ringvorlesung Achtsamkeit in der Pädagogik

Die Ringvorlesung „Achtsamkeit in der Pädagogik“ lief im Sommersemester 2019 an der Universität Hamburg. Referent:innen aus verschiedenen Gebieten berichteten, welche Erfahrungen sie mit Achtsamkeit gemacht haben – von der Grundschule bis zur Hochschule. Und wie Achtsamkeit in Verbindung mit Ethik in multikulturellen Gesellschaften hilfreich sein kann.