Kartenset: Achtsamkeit in der Schule

 

von Vera Kaltwasser

Die Pädagogin Vera Kaltwasser ist eine Pionierin auf dem Gebiet der Achtsamkeit in der Schule. Sie hat dazu wegweisende Bücher verfasst. Ende 2020 hat die Oberstudienrätin ein Kartenset herausgebracht – mit 60 Karten für Lehrkräfte der Sekundarstufe I und II.

Die Karten enthalten praktische Übungen, die in den Unterricht integriert werden können, um die Haltung der Achtsamkeit einzuüben. Sie sind angelehnt an das bewährte Konzept »Achtsamkeit in der Schule« (AISCHU), können aber auch ohne Kenntnis von AISCHU genutzt werden.

Folgende inhaltliche Schwerpunkte setzt das Kartenset: Selbstwahrnehmung verfeinern, Umgang mit Gefühlen üben, Freude und Kreativität kultivieren und Challenges für den Klassenverband machen.

Vera Kaltwasser. Kartenset Achtsamkeit in der Schule. 60 Übungen für die Klasse. Beltz Verlag 2020.

Mehr Infos