Symposium Bildung und Bewusstsein

30. Mai bis 2. Juni bei Bautzen

Bei diesem Symposium geht es um Lernen im digitalen Zeitalter. Was kann, muss, soll weiterhin analog bleiben, wo ergänzen sich Medien oder werden ganz neue Lernsettings überhaupt erst möglich?

Themen sind u.a.: Globale Herausforderungen und digitale Lösungswege, Herausforderungen durch virtuelle Welten an unsere Bewusstseinsentwicklung, Best practice der Verknüpfung von analogem und digitalem Lernen, wie das Vorzeige-Projekt der BrainTree Academy, die gleich mit einer ganzen BigBand-Ausstattung anreist.
Neben Vorträgen und Workshops mit Experten gibt es Raum für eigene Erfahrung und persönliche Auseinandersetzung mit dem Thema. Spiral Dynamics-Strukturen dienen als Wegweiser der Veranstaltung. Angebote in Achtsamkeitspraxis, eine 24h- Meditation, Konzerte, der Marktplatz mit interessanten Projekten und biologisch vollwertiges Essen runden die nachhaltige Veranstaltung ab.

Termin: 30.5. bis 2.6. 2019

Ort: Lebensgut Pommritz, bei Bautzen

Mehr Infos