PORTAL FÜR ACHTSAMKEIT IN DER PÄDAGOGIK

Lade Veranstaltungen

Die Kunst, gelassen zu erziehen – Achtsamkeit und Selbstfürsorge für Eltern.

Kurs

2. September 2021, 19:45Uhr - 18. November 2021, 21:45Uhr

Referent:innen: Yvonne Kunz

Zur Webseite

Inhalt
Zu Beginn jedes Treffens gibt es Zeit zum Ankommen, bei Bedarf einen beweglichen Teil mit ganz leichten Übungen aus dem Yoga. Gefolgt von der eigentlichen Meditation, ob als geführte, als Bodyscan oder als Imaginationsreise oder einfach nur in der Stille.
Jede Stunde basiert auf einem entsprechenden achtsamkeitsbasierten und erziehungsorientierten Theorieteil, der helfen soll, zu verstehen, warum wir als Eltern uns so verhalten wie wir uns manchmal verhalten, uns Wege offenbart, bewusst und achtsam zu agieren und der dafür sorgen soll, Ursachen dafür zu klären, warum Kinder sich überhaupt „unkooperativ“ verhalten.
Es gibt auch immer die Möglichkeit zum gegenseiten Austausch.

Termine
8 Termine à 120 Minuten, immer am Donnerstagabend, online
02.09. / 09.09. / 16.09. / 30.09. / 21.10. / 04.11. / 11.11. / 18.11. 2021

Referentin
Yvonne Kunz ist Pädagogin und arbeitet an einem Gymnasium. Sie bindet Achtsamkeit, Mitgefühl und Meditation in ihren Unterricht ein. Ihr ist es wichtig, den Menschen in seiner Ganzheit zu sehen und zu unterstützen, sodass jeder sein Potential entfalten kann. Mehr auf ihrer Website. Für das AVE Portal hat sie in einem Interview über sich erzählt.

Bildquellen dieser Seite anzeigen