PORTAL FÜR ACHTSAMKEIT IN DER PÄDAGOGIK

Lade Veranstaltungen

Im Hier und Jetzt statt im Wenn und Aber – Workshop für Pädagog:innen und Eltern

Workshop

22. Oktober - 24. Oktober 2021

Referent:innen: Miriam Baumann-Wiedling

Zur Webseite

3-tägiger Workshop mit Mirjam Baumann-Wiedling in Stuttgart für pädagogische Fachleute, Eltern und Interessierte. Das Seminar wird die Form eines Workshops haben, in dem zwischen Vortrag und Übungen hin und her gewechselt wird.

Achtsamkeitsübungen unterstützen uns dabei, unsere Kenntnisse über gelingende Beziehungen in die Praxis umzusetzen. Achtsamkeitsübungen stärken die Selbstwahrnehmung und die Verbindung zu uns. Wir trainieren damit auch unser inneres „Frühwarnsystem“, das wir brauchen, um unsere automatischen Reaktions- und Verhaltensmuster rechtzeitig wahrzunehmen und auszusteigen. Denn erst dann können wir wieder freier wählen, wie wir uns verhalten wollen.

Mit der Zeit lernen wir, uns selbst und damit auch unsere Kinder in schwierigen Situationen besser zu begleiten sowie authentische Beziehungen mit anderen Erwachsenen zu führen.

Elemente dieses Workshops sind Achtsamkeitsübungen und Meditationen aus dem MBSR-Programm (Mindfulness Based Stress Reduction nach Jon Kabat-Zinn) verbunden mit aktuellen Erkenntnissen aus der Stressforschung und den Neurowissenschaften.

Referentin

Mirjam Baumann-Wiedling hat nach ihrem Magisterstudium der Germanistik und Philosophie als Sachbuchlektorin gearbeitet. Nach ihrer Ausbildung zur systemischen Paar- und Familientherapeutin (DGSF) und Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG) wurde sie 2009 familylab-Seminarleiterin. Sie hat die Grundausbildung „Achtsamkeit leben – Achtsamkeit lehren“ absolviert und sich zur MBSR-Kursleiterin ausbilden lassen (Arbor-Seminare). Mirjam Baumann-Wiedling ist verheiratet, hat drei erwachsene Kinder und lebt mit ihrer Familie bei München.

Bildquellen dieser Seite anzeigen