Cover Hawkins-achtsame-lehrer

Konzentrationsübung in der 5. Klasse der Elisabethenschule

Anders unterrichten – Persönlichkeiten fördern

Kevin Hawkins hat 30 Jahre als Lehrer und Schulleiter gearbeitet. Achtsamkeit ist für ihn der Schlüssel für die persönliche Entwicklung junger Menschen.

PORTAL FÜR ACHTSAMKEIT IN DER PÄDAGOGIK

Dieses Buch ist für alle, die Achtsamkeit in den Schulunterricht einfließen lassen wollen. Es enthält Übungen zum Ausprobieren, Aktivitäten für den Unterricht und Hinweise auf Quellen und weiterführende Literatur.

Der Autor, Kevin Hawkins, arbeitete über 30 Jahre als Lehrer, Schulleiter und Sozialarbeiter mit Jugendlichen und jungen Menschen in England, Afrika und Europa. Seit 2008 lehrt er Achtsamkeit für Kinder, Teenager, Lehrer:innen und Eltern.

Hawkins erklärt, was Achtsamkeit ist und wie sie helfen kann, besonders bei Stress. Er erläutert auch die wissenschaftlichen Grundlagen in diesem Bereich. Sein Anliegen ist es, Anregungen zu geben, wie achtsames Unterrichten Schülerinnen und Schülern helfen kann und wie das Unterrichten von Achtsamkeit mit sozial-emotionalem Lernen und Wohlbefinden in Verbindung steht. Achtsamkeit wird als Schlüssel für die Persönlichkeitsentwicklung verstanden.

Kevin Hawkins. Achtsame Lehrer – achtsame Schule. Ein Weg zu mehr Gelassenheit und Freude im Schulalltag. Arbor 2018, 344 Seiten. Mehr Infos hier.

Bildquellen dieser Seite anzeigen

  • Cover Hawkins-achtsame-lehrer: Arbor Verlag