PORTAL FÜR ACHTSAMKEIT IN DER PÄDAGOGIK

Themen Hochschule

Optimismus kann man lernen!

hochschule

| Ein Beitrag von Ulrike Zika

Wenn Sie das Gute eines Tages bewusster in sich aufnehmen, können Sie damit eine optimistischere Grundhaltung entwickeln. Der Neuropsychologe Rick Hanson hat sich damit beschäftigt, wie wir mit Achtsamkeit der natürlichen Negativitätstendenz des Gehirns entgegenwirken.

Achtsamkeit an der Hochschule

Die zunehmende Beschleunigung und Digitalisierung in Gesellschaft und Arbeitswelt verändert Lern- und Arbeitsprozesse für Studierende und Lehrende. Die Kulturtechnik der Achtsamkeit kann hier eine wertvolle Unterstützung für den Einzelnen und für die gesamte Hochschule sein. Mittlerweile gibt es deutschlandweit Initiativen, die Achtsamkeit an den Hochschulen integrieren. Hier finden Sie aktuelle Interviews mit Lehrenden und Studierenden, Erfahrungsberichte, Videos und Buchtipps zum Thema.

Themenseite Artikel-Typ Mob

„Man muss wissen wohin einen die Achtsamkeit führen soll“

Erem. Prof. Johannes Buchmann unterrichtet als MBSR-Lehrer an der TU Darmstadt Achtsamkeit. Im Interview spricht er über seinen naturwissenschaftlichen Zugang zum Thema und drei wichtige Punkte, um sich zu motivieren und an der Meditationspraxis dranzubleiben.

Unterstützt Achtsamkeit dysfunkionale Systeme?

Ist Achtsamkeit Basis von umweltfreundlichem Verhalten und Engagement oder Unterstützung eines dysfunktionalen Systems? – Eine kritische Betrachtung von Susanne Krämer, Zentrum für Lehrer*innenbildung und Schulforschung der Universität Leipzig.

Austausch und Vernetzung in Darmstadt

Zusammen mit der Hochschule Darmstadt veranstaltet das AVE Institut einen Tag um Menschen zusammenzubringen. Die Themen Achtsamkeit in Schule und Hochschule stehen im Vordergrund bei Vorträgen, Barcamps und Filmvorführung.

Selbsterforschung: Wie erlebe ich Stress?

Anhand von drei Reflexionen lernen Studierende in einem Seminar an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg ihr eigenes Stresserleben besser kennen und bekommen Impulse für einen neuen Blick auf ein menschliches Phänomen.

Studie: Achtsamkeit als Therapie bei ADHS?

„Die Forschungsergebnisse belegen beträchtliche positive Therapieeffekte bei von ADHS betroffenen Jugendlichen“, erklärt Prof. Dr. Friedrich Linderkamp von der Universität Wuppertal. Im Interview spricht er darüber, wie Achtsamkeit den jungen Menschen helfen kann.

Österreich: Hochschullehrgang Achtsamkeit

Die Studierenden werden durch praktisch-didaktische Kompetenzen und eigene Achtsamkeitspraxis dazu befähigt, Übungsformen der Achtsamkeit im beruflichen und persönlichen Kontext anzuwenden.

Sammelband: Achtsamkeit in Bildungsprozessen

Sammelband mit Vorträgen namenhafter Akteure*innen aus dem Bereich der achtsamen Bildung. Die Aspekte sind vielseitig, geben einen Überblick und die Möglichkeit tiefer in das Thema einzutauchen.