PORTAL FÜR ACHTSAMKEIT IN DER PÄDAGOGIK

Netzwerk

Netzwerk

Welche Kurse gibt es in meiner Nähe? Mit wem in meiner Region kann ich mich vernetzen? Wer kann uns helfen, Achtsamkeit an unsere Schule zu bringen?

Wir möchten Menschen miteinander in Kontakt bringen und die Verbundenheit und Gemeinschaft unter Pädagog*innen unterstützen und fördern.

Auf dieser Netzwerk-Seite finden Sie Angebote, Projekte und Trainer*innen für Achtsamkeit und Empathie im pädagogischen Kontext.

 

Sie haben auch ein Projekt oder sind Trainer*in?

Dann senden Sie uns hier Ihre Kontaktinformationen um im Netzwerk gelistet zu werden.

Ausgebildete Trainer*innen finden Sie auch hier:

AVE zertifizierte Trainer*innen zu achtsamkeitsbasierter Lehrer*innenbildung

Datenbank des Vereins AKiJu e.V.

Liste ausgebildeter Happy Panda-Trainer*innen

AiSCHU-Trainer*innen auf der Seite von Vera Kaltwasser

AVE Netzwerk Illustration
Umkreis
suche
Online Netzwerke
  • Nur Onlineangebote anzeigen

Fortbildungen und Workshops für Lehrer*innen

Christiane Dörr

Fortbildungen und Workshops zur Achtsamkeit, Kurs „Achtsame 8 Wochen“, Referentin für achtsamkeitsbasierte Lehrer*innenbildung (AVE-Institut).

Christiane Dörr war 35 Jahre Lehrerin. Ihre eigene Achtsamkeits- und Meditationspraxis hat sie darin unterstützt, den Anforderungen im schulischen Kontext begegnen zu können. Wie wertvoll die Haltung der Achtsamkeit gerade im komplexen Beziehungsumfeld der Schule ist, möchte sie gerne weitergeben.

Achtsamkeitskurse für pädagogisches Personal

Daniel Kaufhold

Daniel Kaufhold arbeitet als Lehrer in Berlin. Er ist ausgebildet in „Mindful Educator Essentials“ (Mindfulschools), teach .b und School Mindfulness Lead (Mindfulnessinschoolsproject), AISCHU  (Vera Kaltwasser) und ist Referent für achtsamkeitsbasierte Lehrer*innenbildung (AVE-Institut)

Zusatzqualifikation: Weiterbildung zum Intergrationskursleiter, Dozent für Deutsch als Zweitsprache

Kurse in MCP Mindful Compassionate Parenting

Netzwerk der MCP-Lehrer:innen in D-A-CH

Die Website des Netzwerkerkes gibt einen überblick zu allen MCP-Kursorten in D-A-CH und den über 100 ausgebildeten Lehrer:innen sowie Information zum Mindful Comnpassionate Parenting Programm.

Forschungs-Netzwerk Achtsamkeit in der Bildung

Forschungsnetzwerk und Plattform für bereits bestehende Netzwerke und Angehörige von Hochschulen, Schulen und weiteren Bildungseinrichtungen, die Achtsamkeit in ihre unterschiedlichen Tätigkeitsfelder integriert haben.

Koordination Susanne Krämer und Philipp Biswas

 

Roots of Empathy

Roots of Empathy ist ein internationales evidenzbasiertes Schulprogramm, das bei Schüler:innen nachweislich zu einer signifikanten Abnahme von Aggressionen sowie Mobbing führt und gleichzeitig deren sozial-emotionale Kompetenz sowie Empathie steigert.

Einzelcoaching für Pädagog*innen und Seminarangebote

Johanna Pohlmann

JOhanna Pohlmann integriert Achtsamkeit in ihre Arbeit sowohl mit Schüler*innen- und Lehrer*innengruppen als auch freiberuflich im Schüler*innencoching. Zurzeit begleitet sie im Projekt „Gute Gesunde Schule“ des Landesinstitutes in Hamburg zwei Schulen auf dem Weg der Implementierung von Achtsamkeit in der Theorie und Praxis. Ein besonderer Schwerpunkt ihrer Arbeit ist das Embodiment.

 

Regensburger Netzwerk

Vierteljährliches Zusammenkommen von Pädagog:innen im Raum Regensbug, die im schulischen Umfeld Achtsamkeit mit Kindern und Jugendlichen zu ihrem Anliegen erklärt haben.

MITGefühl im Klassenzimmer

Die Seminarreihe vermittelt Methoden wie Mediation, Gewaltfreie Kommunikation und Empathietraining, damit Sie Schüler:innen auf ihrem Weg begleiten können.

Achtsamkeit mit Kindern leben und weitergeben – Transferkurs

In diesem Kurs erfahren Sie, wie Sie Achtsamkeit anhand von Konzentrations-, Meditations-, Bewegungs- und kreativen Übungen mit Kindern umsetzen können.

Achtsamkeit macht Schule

Frank Zechner

Achtsamkeit im Schulalltag: Lehrer:innen-Fortbildung, einem Curriculum mit 21 Lerneinheiten und anschließenden Sitzungen, die die Implementation in den Schulalltag begleiten.

MoMento Schulprogramm

Achtsame Schulen Schweiz – Achtsamkeitsbasierte Lehrpersonentrainings und Klassenlehrmittel für sozio-emotionales Lernen auf allen Schulstufen. Offene online Kurse sowie Live-Trainings in Schulen und Pädagogischen Hochschulen in der Deutschschweiz. Angebot einer weiterführenden Lern-Community für alle Teilnehmenden.

Lernen mit Achtsamkeit (LemA)

Alexandra Andersen

Weiterbildung für Pädagog*nnen in 5 Modulen. Sie vermittelt die Fähigkeit, Achtsamkeit in Verbindung mit Lernstrategien zu unterrichten. Die Umsetzung findet vorrangig in der 5. Jahrgangsstufe weiterführender Schulen statt.

Map Netzwerk
Bildquellen dieser Seite anzeigen

  • AVE Netzwerk Illustration: Lena Hesse