PORTAL FÜR ACHTSAMKEIT IN DER PÄDAGOGIK

Online-Gemeinschaft: Achtsamkeitspraxis für Pädagog*innen

Achtsamkeitspraxis und Begegnung

26. Oktober 2022, 20:00 Uhr

Referentin: Annette Gieß

Zur Webseite
Foto Zoom

Das AVE Institut bietet jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat um 20 Uhr einen Online Achtsamkeitsabend an. Das Angebot richtet sich an alle, die im pädgogischen Bereich tätig sind. Mit kurzen Impulsvorträgen, angeleiteten Achtsamkeitsübungen und Zeit für gemeinsamen Austausch.

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltungsreihe

Thema dieser Veranstaltung: Achtsames Selbstmitgefühl als wertvolle Ressource im Alltag

Die Haltung von Selbstmitgefühl kann besonders in herausfordernden alltäglichen Situationen eine wertvolle Unterstützung sein. Indem wir uns selbst mitfühlend begegnen, wird es uns möglich, Verbundenheit mit uns selbst und anderen zu erfahren.

In dieser Einführung erfahren Sie eine alltagstaugliche Definition von Selbstmitgefühl nach Kristin Neff. Sie lernen Übungen kennen, die Sie sofort in Ihrem Alltag anwenden können.

Über die Referentin:

Annette Gieß ist seit über 25 Jahren Lehrerin. Sie hat eine langjährige Achtsamkeits- und Meditationspraxis und beschäftigt sich seit vielen Jahren intensiv (und aus vollem Herzen) mit verschiedenen Möglichkeiten der Vermittlung von achtsamkeitsbasierten Methoden im Kontext Bildung und darüber hinaus. Sie ist u.a. Absolventin der AVE Weiterbildung.

Weitere Informationen zur Referentin Annette Gieß: achtsamkeit-mbsr-luebeck.de

Informationen zur Registrierung: https://ave-i.de/mittwochspraxis

 

 

Weitere Termine dieser Veranstaltungsreihe:

7. Dezember 2022, 20:00 Uhr

Alle Bildquellen dieser Seite anzeigen