Foto Logo Achtsame Schulen Schweiz

Sozial-emotionales Lernen in Kita und Grundschule

MoMento ist ein Programm aus der Schweiz, das mit Hilfe von Achtsamkeit sozial-emotionales Lernen in Kitas und Grundschulen fördert. Es bietet regelmäßige Trainings für Lehrende an, die bereits Achtsamkeit für sich üben.

PORTAL FÜR ACHTSAMKEIT IN DER PÄDAGOGIK

Das Schweizer Achtsamkeitsprogramm MoMento fördert Selbstwahrnehmung, Selbststeuerung, Beziehungs- und Entscheidungsfähigkeit in Kita und Grundschule. All diese Kompetenzen tragen zur Verbesserung der psychischen Gesundheit, zur Stärkung tragfähiger Beziehungen und Steigerung der Lernbereitschaft bei.

Dazu werden regelmäßig Trainings für Lehrende angeboten wie das MoMento-Lehrer:innentraining, das aus acht Workshops besteht. Außerdem stellt die Organsation Lehrmittel zur Verfügung.

Die Aktivitäten richten sich an Personen mit einer bereits bestehenden Achtsamkeitspraxis wie Lehrpersonen, Schulpsychologen, Heilpädagogen, Sozialarbeiter und Betreuungspersonen.

Übersicht über das Programm (pdf-Datei)

Zur Website des Projekts MoMento

Bildquellen dieser Seite anzeigen

  • Logo Achtsame Schulen Schweiz: Achtsame Schulen Schweiz